Strecken:

Allgemeines:

Auf der Sprint- und Teamsprintstrecke wird nur auf Asphalt gerollt. Bei der mittleren und der langen Runde wechselt der Belag zwischen Asphalt, viele Kurven und einem kurzen Schotterabschnitt. Alles lässt sich sehr gut mit 150er Rädern laufen. Die Stöcke halten überall perfekt. Wenn die Strecke sehr nass werden sollte, kann es sein, dass 200er Räder auf dem Schotterabschnitt kleine Vorteile haben. Bei Trockenheit schätze ich beide Laufradgrößen gleich schnell ein. Bedingt durch die vielen Kurven, sind die 200er gegenüber den 150er sicherlich nicht im Vorteil. Die Vergangenheit hat dies gezeigt.

  • Sprint:

700m lang, keine Anstiege, ein paar Kurven

  • Verfolger (inkl. orange):

1.250m lang, keine Anstiege, Schotterstrecke ca. 50 m, gefühlt 100 Kurven

  • Massenstart (inkl. orange/blau):

2.500m lang, keine Anstiege, Schotterstrecke ca. 50 m, gefühlt 1.000 Kurven

 

Strecke Stand Mai_2022.JPG
HOHPE_Logo-02.png